Ganzheitliche Tierarztpraxis

SILVESTER KOMMT! Sichern Sie Angsthunde, notfalls doppelt und dreifach! Auch schon jetzt, denn es kann immer und überall knallen. 

 

Dezember 2017: immer noch überall Meldungen über Giftköder. 

 

 

Entgegen diverser Meldungen in den Printmedien gibt es im Englischen Garten keine zwingende Leinenpflicht. Es gibt eine Vereinbarung, nach der freilaufende Hunde nach wie vor geduldet werden, so lange die Besitzer sie jederzeit abrufen können. Passen Sie also auf Ihre Hunde auf, stellen Sie sicher, dass sie keine Jogger, Radfahrer und Reiter jagen. Nur so können wir uns diesen unverlgeichlichen Freiraum, den der Englische Garten darstellt, erhalten.

 

Der Stadtrat in München hat die Einführung der Leinenpflicht für Hunde über 50 cm Schulterhöhe innerhalb der Grenzen des Altstadtringes beschlossen. Außerhalb gibt es keine derartigen Regelungen. Ebenfalls ausgenommen ist der Englische Garten, in dem es Sondervereinbarungen gibt und freilaufende Hunde nach wie vor geduldet werden.  Es wird momentan die Einführung eines allemeinen Hundeführerscheins erwogen. 

 

Die Stadt Bad Sooden-Allendorf in Hessen hat die Einführung einer Pferdesteuer beschlossen. Es sollen ab 1.1.2013 pro Pferd 200,-- €/Jahr erhoben werden.